Testbericht Isabella Sumser – Straußen-Trainer

Keine Kommentare »

Hallo meine Lieben;)

Es flatterte diese Woche ein tolles Päckchen für meine kleine Parson Russell Hündin „Betty Lou“ ins Haus.
 „ALSA Hundewelt“ hat sie als Testerin für den „Straußentrainer“ und eine Packung Cookies ausgewählt.
Als allererstes fiel uns die liebevolle Verpackung der Produkte für Hunde auf. Sie sind im recyclebaren Papiertütchen schön umweltfreundlich verpackt.
 Das ganze Konzept dieses Hundefutterherstellers wird somit unterstrichen, er bietet gesunde Hundenahrung, wie auch bereits sein Slogan verrät:  
„naturgesund füttern“.
Meine Betty Lou war ganz begeistert von dem Inhalt des Päckchens.
Der „Straußentrainer“ besteht aus 98% Straussenfleisch, 1,5% Apfelrohfaser und 0,5% Meersalz.
Er ist sehr gut bekömmlich und durch das handliche Format sehr gut geeignet um mit dem Hund draussen oder im Haus zu trainieren. Die appetitlichen Häppchen schmeckten „Betty Lou“ ausgezeichnet und wir werden es auf jeden Fall nachbestellen.
Eine Tüte mit 250 g Inhalt  kostet 10,90 ,- 
 Als weitere Beigabe gab es für meinen Hund noch „Cookies“. Jene waren gemischten Inhalts und schmeckten meiner Hündin ebenfalls ausgezeichnet. Als kleine Belohnung für zwischendurch sind jene gesunden Leckerbissen absolut empfehlenswert.
***
Ein Blick in den Onlineshop von „ALSA“ ist für jeden Hundefreund ein Muss.
 Ich finde es wunderbar, dass jener Shop sogar schicke Funktionskleidung für Hundebesitzer, beispielsweise von „Aigle , führt. Somit kann Frauchen und Herrchen sich neben der Hundefutterbestellung gleich noch wetterfest einkleiden, was im Herbst absolut notwendig ist.
Schaut doch auch einmal vorbei und überzeugt euch selbst von diesem tolen Onlineshop für Hundefreunde;).