Testbericht von Jessica Schöneich – Classic Dosenmenü

Keine Kommentare »

Liebes Alsa Team,

Hier mein Testbericht von dem Dosen Menü.

Erst mal vielen Dank noch mal für das Futter.

Normalerweise füttere ich Trockenfutter. Ab und an aber auch mal etwas Nassfutter. Meine Hündin hat jetzt abends immer eine Dose bekommen, von euch.

Eigentlich wäre eine Dose pro Mahlzeit für meinen Hund zu wenig, daher habe ich immer mal etwas dazu gefüttert zu dem Futter: Karotte Kartoffeln Nudeln oder Ähnliches.

Für diesen Test wollte ich die verschiedenen Dosen nicht miteinander mischen.

Ich bin sehr begeistert von dem Futter. Jede Dose machte einen tollen Eindruck.

Der Geruch war appetitlich. Bei der Dose mit Lamm konnte ich das Fleisch stark herausriechen. Ansonsten war der Geruch meist sehr ähnlich.

Es war jede Dose bis oben hin gefüllt, keine Gallertartigen Massen, wie es in anderen Hundefutterdosen öfters zu finden ist.

Ich konnte bei jeder Dose sehen welche Zutaten in dem Futter sein sollen also rote Beete Nudeln Reis Karotten oder ähnliche.

Die Zutaten waren gut vermischt und alles püriert.

Für meinen Hund könnten die Stückchen vielleicht im bisschen größer sein.

Meine Hündin hat immer alles gefressen und keine Dose verschmäht.

Und immer nachdem sie mit Fressen fertig war.. Ist sie nochmal zum Napf (vielleicht ist ja wieder was drin) 😉

Ich habe zum Futter immer noch 1 Dose Wasser dazugemischt.

Fazit: Tolles Futter und wird gekauft!!

Gruß von Hummel & Jessica Schöneich